22.-24. Mai 2020
Fairness für PferdeKongress der Reitkunst

„Fairness für Pferde“ steht für Ausbildung ganz ohne Zwänge gegenüber dem Lebewesen Pferd. Im Vordergrund steht die Mitarbeit und das gegenseitige Vertrauen, um gemeinsam Leistung zu erbringen.

Unter dem Motto „gemeinsam mit Freude zum Pferd“ wird beim Kongress der Reitkunst durch verschiedene Ausbilder der Akademischen Reitkunst Wissen vermittelt, welches für den Anfänger bis hin zum Fortgeschrittenen sehr interessant ist. Außerdem sind eine vielzahl an weiteren Dozenten aus verschiedenen Fachrichtungen vor Ort, um durch Vorträge Ihre Erfahrungen an Euch weiter zu geben. Freut Euch auf spannende Themen wie Beispielsweise Sattelanpassung, Zahnbehandlung, Borelliose und vieles mehr.

„Kongress der Reitkunst“ – Geballtes Wissen an einem Wochenende aus verschiedenen Fachrichtungen!
&
Lasst Euch inspirieren und lernt die Facetten der Akademischen Reitkunst näher kennen!

Das Ausbildungssystem der Akademischen Reitkunst steht bei diesem Seminar im Vordergrund. Der „Kongress der Reitkunst“ bringt unterschiedliche Trainer aus der Akademischen Reitkunst zusammen, um gemeinsam Wissen zu vermitteln.

Beziehungsarbeit zwischen Mensch & Pferd – psychische und physische Losgelassenheit als Voraussetzung für Leistungsfähigkeit, theoretische Erklärungen und Einblicke zu vielen wichtigen Themen rund um die Ausbildung eines Pferdes, Wege der Versammlung und Hankenbeugung, unterschiedliche Wege mit dem Pferd am Boden zu arbeiten, Blickschulung, biomechanische Zusammenhänge und vieles mehr.

Als besonderes Highlight geht es beim Kongress der Reitkunst vor allem um DICH !!!

Denn zusätzlich zu den Vorträgen wird es mehrere Workshops geben, bei denen Ihr zuschauen könnt oder bei Interesse auch direkt aktiv werdet.

Nichts muss – aber alles ist möglich! Genießt dieses tolle Seminar einfach nur als Zuhörer oder macht gemeinsam mit und genießt eine tolle Zeit mit Gleichgesinnten. Das Gestüt Moorhof ist für eine ruhige und entspannte Kursatmosphäre bekannt und bietet ideale Voraussetzungen für eine tolle Zeit, fernab von Stress und Zwang.

Sichert Euch rechtzeitig ein Ticket! Da unsere Ausbildungsreihe „Fairness für Pferde“ immer schnell ausgebucht ist, weisen wir darauf hin, dass diesmal nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist!!!

Informationen zu den Workshops: Die Workshops sind kleine eigenständige Vorträge, die von den verschiedensten Ausbildern eigenständig durchgeführt werden. Teilweise finden Workshops gleichzeitig statt, sodass jeder Zuhörer sich sein Wunschthema aussuchen kann.

Was passiert, wenn Du an zwei Workshops gleichzeitig teilnehmen möchtest? Kein Problem, denn teilweise finden die Workshops im Laufe des Wochenendes mehrfach statt. Eine ideale Mischung aus Zuhören und bei Interesse auch aktivem Mitwirken, um sich und seine Fähigkeiten rund ums Thema „Reitkunst“ zu verbessern. Dabei braucht Ihr nicht Eurer Pferd mitbringen. Alle Workshops sind so aufgebaut, dass es diesmal nur um Dich geht! Denn häufig bleibt auf Seminaren mit Euren Pferden kaum Zeit, um sich und seinen Körper konzentriert zu schulen.

Diese Zeit nehmen wir uns beim Kongress der Reitkunst. Zeit zum Zuhören, zur Verbesserung der eigenen Technik, wie beispielsweise dem Umgang mit dem Kappzaum, dem Bodenarbeitsseil oder auch der Gerte für korrekte Hilfengebung. Themen wie richtige Zügelführung (zwei zu zwei, drei zu eins etc.), Körpersprache, Sitzschulungsübungen ohne Pferd und vieles mehr.

Denn Fairness für Pferde bedeutet insbesondere das Verbessern seiner eigenen Kommunikationswege.

Event Details
  • Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden
  • Eventbeginn
    22. Mai 2020 17:00
  • Eventende
    24. Mai 2020 16:00
  • Status
    Upcoming
  • Veranstalter
  • Adresse
    Gestüt Moorhof, Bechtrup 63 , 59348 Lüdinghausen
  • Email
    reitkunst-events@gmx.de

Impressionen Fairness für Pferde 2019 in Lüdinghausen am Gestüt Moorhof. Wir hatten 3 wundervolle Tage mit tollen Ausbildern.

 

Lasst Euch inspirieren für Fairness für Pferde 2020 Kongress der  Reitkunst!

Wer ist dabei?
Meister der Akademischen Reitkunst
Marius Schneider ist klassisch ausgebildeter Berufsreiter mit diversen Zusatzqualifikationen
Großmeister
Großmeister und Gründer der Akademischen Reitkunst
Squire der Akademischen Reitkunst
Vortrag über Zähne und Zahnbehandlung
Equidentalis ist eine spezialisierte, mobile Pferdepraxis, die sich ganz der Zahnheilkunde beim Pferd verschrieben hat.
Horse Speak®
Horse Speak® ist ein praktisches System zum „Zuhören“ und „Sprechen“
Sattelmeister für Maßsättel
Der richtige Sattel – Grundvoraussetzung für eine optimale Kommunikation zwischen Reiter und Pferd
Vortrag über Borreliose
praktische Ärztin & Praxis für „Ressourcenorientierte Medizin“ in Nierstein
Coming Soon
Coming Soon
Coming Soon
Tickets
Ihr könnt aus verschiedene Tickets auswählen
3 Tagesticket - Bronze
Tribüne/Bestuhlung
189€

Sitzplatz auf Tribüne oder Bestuhlung

Zugang an allen 3 Tagen zum Event

3 Tagesticket - silber
Tribüne/Bestuhlung
229€

Sitzplatz auf Tribüne oder Bestuhlung

Zugang an allen 3 Tagen zum Event

Camping in Eventlocation nähe

3 Tagesticket - Gold
VIP-Bereich
400€

Sitzplatz im VIP-Bereich

Zugang an allen 3 Tagen zum Event

Mittagessen & Getränke

Separater Parkplatz

Separater Toiletten-bereich

Kaffee & Kuchen

3 Tagesticket - Aussteller
Verkaufe deine Produkte oder Dich als Ausbilder am Event
269€

Ausstellerfläche 4x4m

1 Sitzplatz auf Tribüne oder Bestuhlung

Zugang an allen 3 Tagen zum Event

1 Helfer inkl.für die Standfläche

Camping inkl.

Tagesplan
Programmpunkte und Informationen

Showtime! Unter dem Motto „gemeinsam schöne Zeit mit dem Pferd verbringen“ Reitkunst, Bodenarbeit, wissenwertes und vieles mehr!

geselliges zusammen sein im Außenbereich (Ende offen)

Es gibt viel zu sehen! Bei diesem Event kommt jeder auf seine Kosten. Ihr könnt entspannt von der Tribüne aus zuschauen oder zwischendurch aktiv bei einem der Workshops teilnehmen!

Theorievorträge - Praxisdemonstrationen – Workshops zum Zuhören & Live dabei sein – Showacts – Meet & Greet mit Autogramm und Signiermöglichkeiten – Aussteller rund ums Thema Pferd.

Auch am Sonntag gibt es viel zu sehen! Weitere spannende Themen machen den letzten Tag für alle Teilnehmer interessant!

Theorievorträge -Praxisdemonstrationen – Workshops zum Zuhören & Live dabei sein – Showacts – Meet & Greet mit Autogramm und Signiermöglichkeiten , Aussteller rund ums Thema Pferd.

Aussteller
Meister der Akademischen Reitkunst
Marius Schneider ist klassisch ausgebildeter Berufsreiter mit diversen Zusatzqualifikationen
FAQS
Häufig gestellte Fragen

Freitag: 17h – Ende offen
Samstag: 8:30h Einlass – ca. 22h
Sonntag: 8:30h Einlass – ca. 16h

Die Toilettennutzung ist ab Freitag 8h bis Sonntag 16h möglich. Duschmöglichkeit ist abhängig von der Anzahl der Camper. Sind genügend Camper angemeldet, so wird eine Dusche bereit gestellt. Ansonsten ist keine Duschmöglichkeit gegeben. Kein Stromanschluss für Camper möglich.

Wir kümmern uns um Euch egal ob vegetarisch – vegan oder mit Fleisch! Ihr könnt an den Seminartagen Essen & Trinken, Kaffee und Kuchen vor Ort käuflich erwerben. Wir sind sehr bemüht, für das leibliche Wohl zu sorgen und bitten darum, dass keine Lebensmittel mitgebracht werden!

Am Veranstaltungstag werden mehrere Aussteller vor Ort sein! Informiert Euch über Produkte wie beispielsweise Sättel, Reitpads, Zaumzeug, Futtermittel, Pflegemittel und vieles mehr!

__________________________________________

Du bist Aussteller und möchtest bei dem Event „Fairness für Pferde“ mit Deinen Produkten dabei sein?

Dann kannst du Dir ganz einfach ein Ticket für die Ausstellerfläche buchen.

Eine Ausstellerfläche von ca. 3 x3 m bis 4 x 4m (größere Flächen nach Absprache möglich)
In Deinem Ausstellerpreis ist ein Zuschauerticket für die 3 Veranstaltungstage inklusive. Außerdem kannst Du eine weitere Person als Standhelfer mitbringen(kein Zutritt zur Veranstaltung,falls gewünscht muss ein Ticket gekauft werden).

Hinweis: Strom & Wasseranschluss kann vom Gestüt Moorhof nicht angeboten werden
Was musst du mitbringen!

Einen Pavilion damit Deine Standfläche von Regen und Sonne geschützt ist, da die Ausstellerfläche im Aussenbereich ist.
Ausstellerpreis: 269 €, für den Standinhaber und einen zusätzlichen Helfer

Camping ist im Preis inkl.

Leider können wir bei dieser Veranstaltung keine Hunde auf dem Gelände des Gestüt Moorhof zulassen! Aus diesem Grund bitten wir Euch, Eure Vierbeiner zuhause zu lassen oder sucht Euch eine Pension in Gestüts Nähe die Hunde zulassen.

Da Lüdinghausen eine beliebte Touristenstadt ist, gibt es eine Vielzahl an Unterkünften in direkter Event Nähe! Das Zelten & Campen ist möglich, muss aber bei der Anmeldung extra gebucht werden.

Zelten & Campen ist auf der Parkplatzfläche möglich! Es können keine Stromanschlüsse bereit gestellt werden. Die Toilettenanlage vom Veranstaltungsort kann während der drei Tage von den Campern mit benutzt werden. Wenn genügend Anfragen für Camping vorhanden sind, wird evtl. eine Duschmöglichkeit bereit gestellt.

Links für Unterkünfte:

http://www.ferienwohnung-luedinghausen.de/
http://www.steverbett.de/
http://www.zum-steverstrand.de/
http://www.hotel-zur-post-lh.de/
http://www.fewo-heitkamp.de/
http://www.parkhotel-senden.de/
http://www.gut-wewel.de/index.php?ferien-auf-dem-bauernhof (Hunde können mitgebracht werden)

Ein Besuch der Hoffläche vom Gestüt Moorhof ist während der Veranstaltung leider nicht möglich. Diese dient für unsere Pferde als Ruhezone. Da die Gestütsanlage Alarmgesichert ist, haltet Euch bitte an die Öffnungszeiten.

Das Fotografieren und Filmen während der Veranstaltung ist nicht gestattet. Auch nicht mit dem Handy! Es werden Fotografen vom Veranstalter und der Presse an allen drei Tagen vor Ort sein.
Mit Kauf eines jeden Tickets erklärt sich der Ticket Inhaber bereit, dass Foto & Filmaufnahmen die vom Veranstalter oder seinen beauftragten Personen getätigt werden für Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen. Dieses Bildmaterial wird für Pressemitteilungen oder Seminar Berichte genutzt, auch wenn einzelne Personen im Zuschauerbereich sichtbar sind.

Bitte habt Verständnis, dass das Rauchen in der gesamten Reithalle aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt ist. Auf der Aufenthaltsfläche direkt hinter der großen Hallentüre auf der betonierten Fläche findet ihr einen Raucherbereich mit Aschenbecher. Bitte die Zigarettenabfälle nicht auf den Boden werfen.

In der Reithalle wird eine Tribüne & Bestuhlung für alle Zuschauer bereitgestellt! Bitte die Tribüne während der einzelnen Lehrveranstaltungen so wenig wie möglich verlassen, damit die Laufstärke regulierbar bleibt. Bei den einzelnen Workshops auf dem Außengelände können sich alle interessierten Zuschauer um die Präsentationsfläche aufstellen. Sitzgelegenheiten gibt es dabei keine! Alle Workshops in der Reithalle haben die Möglichkeit von der Tribüne verfolgt zu werden oder Ihr stellt Euch ebenfalls um die Präsentationsfläche herum, damit Ihr möglichst nah dran seid!

Alle Präsentationen und Vorträge werden in deutscher Sprache abgehalten. Sollten Englischsprachige Ausbilder dabei sein, werden diese in Englisch ihre Vorträge halten

Impressionen
Eindrücke des letzten Fairness für Pferde - Kongress
Kontakt
Du hast Fragen? Schreib uns gerne
Letzte Beiträge
13. August 2019
X